StadtBibliothek Koblenz

 

Postanschrift (NEU seit Mitte 2013)
StadtBibliothek Koblenz
Forum Confluentes
Zentralplatz 1
56068 Koblenz
Tel.: 0261-129-2650
Website
E-Mail

 

ERSCHLIESSUNG

gedr. Katalog von 1837 einschließlich der später wieder abgetrennten Bibliothek des Görres-Gymnasiums (drei Handschriften des heutigen Bestands)
Dronke, Ernst: Beiträge zur Bibliographie und Litteraturgeschichte oder Merkwürdigkeiten der Gymnasial- und der städtischen Bibliothek zu Koblenz. Heft 1, Koblenz 1837.

Ausstellungskatalog von 1984 (sieben Handschriften der Bibliothek)
Theuerkauff, Ulrich (Hrsg.)/Langner, Ekkehard (Bearb.): Zimelien aus der Stadtbibliothek und der Bibliothek des Görres-Gymnasiums (Ausst.-Kat. Koblenz, Stadtbibliothek 1984), Koblenz 1984.

Sammelband mit Ausstellungskatalog (drei Handschriften der Bibliothek)
Gose, Walther/Dieter Kerber (Hrsg.): Buch und Bild. Kostbarbeiten der Stadtbibliothek aus sieben Jahrhunderten. Dokumentation zur Ausstellung in der Alten Burg vom 21. Juli bis 25. Oktober 1992 (Veröffentlichungen der Stadtbibliothek Koblenz 31), Koblenz 1992.

Zur Bestands- und Erschließungsgeschichte
Kerber, Dieter: Eine Bibliothek von Bürgern für Bürger. Ein Beitrag zur Geschichte der Stadt Koblenz, in: Walther Gose/Dieter Kerber (Hrsg.): Buch und Bild. Kostbarbeiten der Stadtbibliothek aus sieben Jahrhunderten. Dokumentation zur Ausstellung in der Alten Burg vom 21. Juli bis 25. Oktober 1992 (Veröffentlichungen der Stadtbibliothek Koblenz 31), Koblenz 1992, S. 1-40.

 

HANDSCHRIFTEN

* Rara 23 - Kollektar aus St. Maximin in Trier
Pergament - 136 Bl. - 24,4 x 15,5 cm - Trier - 2. Hälfte 12. Jh.

 * Rara 47 - Regula Benedicti deutsch - Monastisch-aszetisches Florilegium
Papier - 165 Bl. - 27,1 x 18,3 cm - Mittelrhein(?) - 2. Viertel 16. Jh. - rheinfränkisch

Rara 65 (vermisst) - Bibla sacra (Teilband) - Hagiographisch-aszetische Schriften
Pergament - 178 Bl. (ungez.) - 34,5 x 25,2 cm - Antwerpen - 1432

* Rara 76 - Johannes B. de Puteo - Hieronymus Tottus
Papier - ca. 300 Bl. - 33,8 x 23,3 cm - Ende 15. Jh.

Rara 100 (vermisst) - Graduale
Pergament - 191 Bl.

* Rara 114 - Robert Holcot: Moralitates - moralisch-theologische Traktate
Pergament - 136 Bl. - 22 x 15 cm - Köln - 1268

* Rara 119 - Brevier (Sommerteil) aus St. Maximin in Trier
Pergament - ca. 200 Bl. - 16,2 x 11,2 cm - vermutlich Trier - letztes Drittel 15. Jh.

* Rara 145 - Liber horarum mit rheinfränkischen Rubriken
Pergament - 253 Bl. - 8,7 x 6,5 cm - Mittelrhein(?) - ca. 1310-1320 - rheinfränkisch

Rara 147 (vermisst) - Officium
Pergament - 42 Bl.

* Rara 155 - Sammelhandschrift mit Psalterium und Richardus de Sancto Victore
Alte Signatur: S. 3c - Pergament - 329 Bl. - 19,2 x 13,4 cm - Nordfrankreich oder England - 1. Hälfte 13. Jh. und Deutschland (vielleicht Mittelrhein) - wohl 1276 und 14. Jh.

* Rara 156 - Psalterium feriatum
Pergament - I134 Bl. - 17,2 x 12,2 cm - 1. Hälfte 14. Jh.

* Rara 157 - Psalterium
Pergament - 95 Bl. - 14,3 x 10,7 cm - 1. Hälfte 15. Jh.(?)

* Rara 161 - Novizenhandbuch aus St. Maximin in Trier
Papier - 233 Bl. - 14,3 x 9,4 cm - vermutlich Trier - letztes Drittel 15. Jh.

* Rara 165 - Hugo de Folieto: De claustro corporis et animae - Drucke
Handschrift: Pergament - 117 Bl. - 26,3 x 17,4 cm - 14. oder 15. Jh.

* Rara 172 - Hagiographische Sammelhandschrift
Papier, einzelne Seiten Pergament - 342 Bl. - 29,6 x 21 cm - Deutschland oder Niederlande - 2. Hälfte 15. Jh. und Deutschland(?) - 2. oder 3. Jahrzehnt 15. Jh.(?)

* Rara 195 - Aszetisch-mystische Sammelhandschrift
Pergament - 129 Bl. - 16,5 x 11,8 cm - Deutschland - 14. Jh.

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/stadtbibliothek-koblenz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.