* Mainz, Gutenberg-Museum, g Ink 2347

Evangeliar und Inkunabel

Alte Signatur: Ink 2347 - Handschrift: Faszikel II - Papier - gesamt ca. 306 Bl. + 29 x 20,7 cm - Mainz(?) - um 1471 (nach vorläufigem Wasserzeichenbefund)

 

Geschichte des Bandes

Aus St. Jakob in Mainz. Besitzeintrag Faszikel I, 1r: "Bibliothecae Abbatiae S. Jacobi Ap(ostoli) O(rdinis) s(ancti) Ben(edictis) prope Moguntiam".

 

Literatur

Online-Veröffentlichungen:

Alte Drucke im Gutenberg-Museum Mainz (Cornelia Schneider), Index 3964-3965, http://www.gutenberg-bibliothek.de/aa/ (zuletzt aufgerufen 08.05.2012).

 

Einband

Anscheinend durch Brand stark beschädigter Ledereinband über Holz. Beide Schließen verloren. Stempel durch Schäden nur annäherungsweise zu bestimmen: Kopfstempel auf der Vorderseite, Rauten und Rundstempel mit unklaren Motiven.

 

Fragmente

Im Spiegel des Vorderdeckel Abklatsch einer neumierten liturgischen Handschrift. Mitte oder 2. Hälfte 12. Jh.

 

Faszikel I

Inkunabel - ca. 248 Bl. (ungez.) - Straßburg: Georg Husner - um 1477 - Fleuronné-Initiale

Johannes Herolt: De eruditione christifidelium (GW 12326).

Faszikel II

Handschrift - 58 Bl.- Bastarda, rubriziert, zweispaltig. rote Fleuronné-Initialen (deutlich einfacher und unsicherer als in Faszikel I). Rote Akzente und einzelne Anweisungen zur Passionsperikope nach Johannes - Wasserzeichen u.a.: Schlüssel und Schwert gekreuzt, mit Krümme; Buchstabe P.

Inhalt

3r Randeintrag in Kurrent (16. Jh.): "Doll und um sinnich mus ich werden dir weil ich hab das. Doll und unsinnich mus ich werden dir weil ich."

1ra-58va Quattuor Evangelia mit Vorreden des Hieronymus und Argumenta zu den einzelnen Evangelien

- 1ra-1vb Breviarium zu Matthäus; Überschrift: >Sequuntur rubricelle in Matheum Evangelistam. Capitulum primum<.

- 2ra-2va Hieronymus: Novum opus.

- 2va-b Priscillian: Argumentum ad Matthaeum.

- 2vb-3ra Prologus; Inc.: Matheus cum primo prodicasse ewangelium in Iudea ...

- 3r-17va Matthäus: Evangelium.

- 17va-b Priscillian: Argumentum ad Marcum.

- 17vb-27vb Marcus: Evangelium.

- 27vb-28ra Priscillian: Argumentum ad Lucam.

- 28ra-46rb Lucas: Evangelium.

- 46rb Priscillian: Argumentum ad

- 46va-58va Johannes: Evangelium.

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/mz-gm-g-ink-2347

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.