Neue E-Books von Springer

Hier eine kleine Auswahl unserer Neuerwerbungen von Springer im E-Book-Bereich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich für den Zugriff im Uninetz befinden müssen.
Sämtliche Springer-Ebook-Titel finden Sie hier.

  • Neue Springer-Bücher im Februar 2017:

 

(Foto: Springer)

 

 

 

Weiterführende Links:

 

[Quelle: Aktuelles aus der Zweigbibliothek Medizin Münster]

Top-30-E-Journals

Hier finden Sie unsere 30 meistgeklickten E-Journals:

Nature Cell Journal of
Immunology
New England Journal
of Medicine
115-150_nature Cover Cell 115-150 Journal of Immunology nejm-article-klein
Nature
Science
New England Journal of Medicine
Cell
The Journal of Immunology
Computers in Human Behavior
Nature Immunology  
The Lancet
Neuron
Molecular Cell
Nature Methods
Nature Reviews Immunology
Cancer Research
Nature Neuroscience
Immunity
Nature Biotechnology
DMW - Deutsche Medizinische Wochenschrift
International Journal of Legal Medicine
Genes & Development
Nature Medicine
Journal of Endodontics
Journal of Cell Science
Nature Protocols
Nature Genetics   
Nature Reviews Genetics
Oncogene
Journal of Experimental Medicine
JAMA: Journal of the American Medical Association
NeuroImage
The EMBO Journal

 

Alle E-Journals finden Sie auch in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek.

Open Access publizieren mit DFG-Förderung

Auch im Jahr 2017 haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der JGU und der Universitätsmedizin die Möglichkeit, eine Kostenerstattung für ihre Veröffentlichungen in Open-Access-Zeitschriften zu erhalten. Mit Förderung durch die DFG steht hierfür ein Open-Access-Publikationsfonds in Höhe von 158.000 € zur Verfügung. Aus diesem Publikationsfonds können Artikelbearbeitungsgebühren bei reinen Open-Access-Zeitschriften erstattet werden.

Die Mittel werden auf Antrag nach dem Prinzip „first come, first served“ vergeben. Details zu den Förderkriterien für Publikationen und zur genauen Vorgehensweise bei der Antragstellung finden Sie auf unseren Webseiten zum Open-Access-Publizieren:

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter:
publikationsfonds@ub.uni-mainz.de (für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der JGU)
iffum@uni-mainz.de (für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsmedizin)

Für Ihre Publikation wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Ihre Universitätsbibliothek Mainz

Rezension: Psychosomatische Medizin

Das Deutsche Ärzteblatt rezensiert den Titel Psychosomatische Medizin (Thure von Uexküll: Psychosomatische Medizin. Theoretische Modelle und klinische Praxis. Mit Zugang zum Portal Psychosomatikwelt.de. 8. Aufl. Urban & Fischer, Elsevier GmbH : München, 2016).

Das Fazit: "Der „Uexküll“ bereichert die Arbeit eines jeden Arztes. Die Lektüre bietet Anlass, das eigene Tun zu reflektieren. Dabei geht es um zwei zentrale Aspekte der Medizin: die grundlegende Sicht auf Krankheit und das ärztliche Selbstverständnis."
==> gesamte Rezension lesen

Den Titel finden Sie auch im Freihandbereich der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin unter der Signatur PSYCH 584.

Rezension: Projektive Diagnostik bei Kindern, Jugendlichen und Familien

Das Deutsche Ärzteblatt rezensiert den Titel Projektive Diagnostik bei Kindern, Jugendlichen und Familien (Franz Wienand: Projektive Diagnostik bei Kindern, Jugendlichen und Familien. Grundlagen und Praxis. Ein Handbuch. Kohlhammer : Stuttgart, 2016).

Das Fazit: "Abschließend lässt ein Fallbeispiel den Leser am Ablauf eines diagnostischen Prozesses bei einem fast achtjährigen Jungen teilhaben. Vom ersten Kontakt mit dem jungen Patienten bis zur Besprechung der Befunde mit dessen Familie erhält der Leser Einblick in den gesamten Diagnoseprozess, in Überlegungen zur Einordnung und Bewertung der Befunde sowie in die Implikationen für die psychotherapeutische Behandlung des Jungen."
==> gesamte Rezension lesen

Den Titel finden Sie auch im Freihandbereich der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin unter der Signatur PSYCH 558.

Rezension: Stressmedizin

Das Deutsche Ärzteblatt rezensiert den Titel Stressmedizin (Christoph Haurand, Heiko Ullrich, Matthias Weniger (Hrsg.): Stressmedizin. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft : Berlin, 2015).

Das Fazit: "Das Buch führt weit über die gängigen Schriften zur Stressproblematik hinaus und stellt damit einen wertvollen Beitrag zur konstruktiven, lösungsorientierten Beschäftigung eines dringenden Problems unserer leistungsbezogenen Gesellschaft dar."
==> gesamte Rezension lesen

Den Titel finden Sie auch im Freihandbereich der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin unter der Signatur PSYCH 547.

eRef-Modul Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie lizenziert

Nach dem erfolgreichen Test des klinischen Portals Thieme eRef im vergangenen Jahr, konnte die UB nun das eRef-Modul Chirurgie, Orthopädie & Unfallchirurgie lizenzieren. Darüber werden zahlreiche E-Books zur Verfügung gestellt, unter anderem der Prometheus – Lernatlas der Anatomie, Checklisten sowie E-Books der Dualen Reihe. Daneben sind E-Journals, eine Arzneimitteldatenbank, Verlinkung zu Leitlinien, eine große Bildersammlung, Videos etc. enthalten.

Die lizenzierten eRef-Inhalte sowie alle weiteren erworbenen E-Books von Thieme finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weiterführende Links:

*Lehrbücher und E-Books der BBUM

5. Nacht der Hausarbeiten am 02. März 2017 – SCHLAFEN KANNST DU MORGEN

AUFGESCHOBEN, ÜBERFÄLLIG ODER VERSCHLAFEN? KEINE AUSREDE MEHR – WIR HELFEN!

Wann?
Donnerstag, 02. März 2017, ab 16:30 Uhr

Wo?
Zentralbibliothek und Georg Forster-Gebäude, Mainz
Bereichsbibliothek Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft, Germersheim

Es erwartet Dich ein ausgeschlafenes Programm:

  • mit Workshops, Vorträgen und Einzelgesprächen
  • mit Angeboten zum wissenschaftlichen Arbeiten, Hilfe bei Schreibblockaden, Word-Kursen, Entspannungsübungen u. v. m.
  • gratis Kaffee- und Saftbar, Gummibärchen und Co.

Komm vorbei - wir freuen uns auf Dich!

>> ZUM PROGRAMM IN MAINZ

>> ZUM PROGRAMM IN GERMERSHEIM

Neue Springer E-Books

Hier eine kleine Auswahl unserer Neuerwerbungen von Springer im E-Book-Bereich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich für den Zugriff im Uninetz befinden müssen.
Sämtliche Springer-Ebook-Titel finden Sie hier.

Neue Springer-Bücher im Dezember 2016:

(Foto: Springer)

 

 

Weiterführende Links:

 

[Quelle: Aktuelles aus der Zweigbibliothek Medizin Münster]