Publications

DEUTSCH

Books

Arnold, Gregor 2016: Multi- und translokale Dimensionen von Zuhause: Europäische Transmigranten in Marrakesch. Akademikerverlag. [Reihe Humanwissenschaften]. Cover & Content

Boos, Tobias 2015: Die palästinensisch-ekuadorianische Gemeinschaft in Ekuador: Ethnizität als Repräsentationsraum von Widerstand und Konformität. Akademikerverlag.

Batrouney, Trevor; Boos, Tobias; Escher, Anton and Paul Tabar (Eds.) 2014: Palestinian, Lebanese and Syrian Communities in the World. Theoretical Frameworks and Empirical Studies. Heidelberg: Winter Verlag.

Boos, Tobias 2013: Ethnische Sphären. Über die emotionale Konstruktion von Gemeinschaft bei syrisch- und libanesischstämmigen Argentiniern. Bielefeld: transcript.

Escher, Anton; Arnold, Werner und Pfaffenbach, Carmella 2004: Malula und Mcallōy. Erzählungen aus einem syrischen Dorf. Würzburg: Ergon.

 

Articles (selection)

Arnold, Gregor 2016: Place and space in home-making processes and the construction of identities in transnational Migration. In: Transnational Social Review - A Social Work Journal.

Boos, Tobias 2016: Muslim Atmospheres as Neighbourhoods of Religious Diasporic Microspheres: Muslims in Argentina. In: Journal of Muslims in Europe, 5 (1), 38-64.

Albrecht, Sarah; Boos, Tobias; Deffner, Veronika; Gebauer, Matthias und Shadia Husseini de Araújo 2016: Editorial: Conceptualizing „Muslim Diaspora“. In: Journal of Muslims in Europe, 5 (1), 1-9.

Boos, Tobias 2015: Argentinians of Lebanese Descent in the Globalised World: Atmosphere and Ethnic Spheres, In: Geographische Zeitschrift, 103 (2), 80-98.

Boos, Tobias 2014: Esferas árabes en Argentina. La construcción emocional de una comunidad étnica. In: Estudios Migratorios Latinoamericanos, 28 (77), 141-164.

Escher, Anton 2012: Global Diaspora Sphere-the Arab Experience: The Success Story of a Syrian Village. In: Hornung, Alfred und Kohl, Martina (Hrsg.): Arab American Literature and Culture. Heidelberg: Winter Verlag, S. 265-288.

Escher, Anton 2008: The Arab American way. The success story of an American family from Syrian village in global diaspora. In: American Studies Journal, 52. Internet: http://www.asjournal.org/archive/52/index.html.

Escher, Anton 2006: „I am Jamaican, I have a Syrian passport, and I have a British passport, too.“ In: Glasze, Georg und Thielmann, Jörn (Hrsg.): „Orient“ versus „Okzident“? Zum Verhältnis von Kultur und Raum in einer globalisierten Welt. Bd. 10, Mainz, S. 53-64.

Escher, Anton 2004: Amar al-Hosn, the mothervillage and the newborn overseas village. Eine globale Gemeinschaft mit geteilter Lokalität und segementärer Diaspora-Identität. In: Monheim, Rolf (Hrsg.): Transkontinentale Migration im Mittelmeerraum. Bayreuth, S. 183-208.

Escher, Anton 2004: Das globale Netzwerk syrischer Familien in der Neuen Welt. In: Meyer, Günter (Hrsg.): Die Arabische Welt im Spiegel der Kulturgeographie. Mainz, S. 466-471.

Escher, Anton und Pfaffenbach, Carmella 2004: Malula: vom syrischen Bauerndorf zur internationalen Sommerfrische In: Meyer, Günter (Hrsg.): Die Arabische Welt im Spiegel der Kulturgeographie. Mainz, S. 230-241.

Escher, Anton 2000: Arabische Netzwerke in Lateinamerika – Theoretische Überlegungen mit empirischen Anmerkungen am Beispiel Venezuela. In: Loimeier, Roman (Hrsg.): Die islamische Welt als Netzwerk. Möglichkeiten und Grenzen des Netzwerkansatzes im islamischen Kontext. Bd. 9, Würzburg: Ergon, S. 355-366.

Escher, Anton 1997: Syrische Netzwerke in Venezuela. In: Meyer, Günter und Thimm, Andreas (Hrsg.): Globalisierung und Lokalisierung. Netzwerke in der Dritten Welt. Bd. 12, Mainz, S. 115-137.

Escher, Anton 1995: Migrant Network - An answer to contain desertification. A case study of Southern Syria (Gabal al-Arab). In: Puigdefábregas, Juan und Mendizábal, Teresa (Hrsg.): Desertification and Migrations. Logroño, S. 125–135.

 

Theses:

Mücke, Johannes 2015: Die syrisch-libanesische Gemeinde in São Paulo. Kulturelle Identität und Hybridität der Gemeinde am Beispiel der Zeitschriften Chams und Sírio. Mainz (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

Fleck, Sebastian 2011: Globale Netzwerke im Zeichen der Migration und Transnationalität – Das Fallbeispiel Aitou (Libanon). (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

von Hammerstein, Moritz 2011: Syrische Arbeitsmigration in den Libanon – eine sozialgeographische Analyse. FU Berlin (unveröffentlicht, Zweitbetreuer Anton Escher, Erstbetreuer Jörg Janzen).

Wischnat, Andreas 2009: Emigration and remittances in Southern Lebanon. Transnational networks and remittance-use in local communities. Berlin (unveröffentlicht; Zweitbetreuer Anton Escher, Erstbetreuer Jörg Janzen).

Zimprich, Björn 2009: Libanesen in Gambia – zwischen Vergesellschaftung, Konflikt und Transnationalität. Berlin (unveröffentlicht; Zweitbetreuer Anton Escher, Erstbetreuer Jörg Janzen).

Boos, Tobias 2007: Die palästinesisch-ekuadorianische Gemeinschaft in Ekuador. Ethnizität als Repräsentationsraum von Widerstand und Konformität. Mainz (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

Beck, Ulrike 2004: „Chilene, aber anders“. Palästinenser in Santiago de Chile. Mainz (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

Betzler, Cornelia 2004: Libanon Down Under. Untersuchungen zur Akkulturation und ethnischen Identität libanesischer Migranten im Zuge der australischen Einwanderundpolitik. Mainz (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

Sterzinger, Bodo 2004: Die arabische Gemeinde in São Paulo, Brasilien. Mobilität, Identiät und Netzwerke einer ethnischen Minderheit. Mainz. (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

Sandhoff, Katrin D. 2003: Die Rolle und Funktion der Frauen für die syrisch libanesische Community auf Trinidad und Tobago. Mainz (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

Juárez Lang, Anabel 2001: Soziale Netzwerke und Integration libanesischer Einwanderer in Mexiko. Mainz (unveröffentlicht; Erstbetreuer A. Escher).

 

DEUTSCH