Aktuelle Lehrveranstaltungen aller Lehrender des Philosophischen Seminars

(V) Der Willensbegriff im 19. Jahrhundert

Prof. Dr. Matthias Koßler

Kurzname: V Willensbegriff
Kursnummer: 05.127.100

Inhalt

Der Begriff ‚Wille’ hat im 19. Jahrhundert eine geradezu dramatische Karriere. Als Gegenbegriff zur Vernunft steigt er zu Beginn im Rahmen der Kritik an der Aufklärung des 18. Jahrhunderts – ähnlich wie ‚Leben’ und durchaus auch im Zusammenhang damit – zu größter philosophischer Bedeutsamkeit auf; am Ende wird seine Berechtigung im Zusammenhang mit den ins 20. Jahrhundert voraus weisenden Entwicklungen in der Sprachphilosophie und Psychologie überhaupt verworfen

Die Problemfelder, die dabei zur Sprache kommen, sind aus der früheren Tradition bekannt: das Verhältnis von Wille und Intellekt, insbesondere die Frage nach dem Primat; die Bestimmung des Willens unter den Aspekten eines rationalen Strebens, eines Dezisionsvermögens und eines Antriebspotentials; die Diskussion um die Freiheit des Willens; das Verhältnis von allgemeinem (oder göttlichem) und einzelnem Willen, um nur einige zu nennen. Sie erhalten nun aber besonderes Gewicht in der kritischen Auseinandersetzung mit dem Glauben an die Vernunftbestimmtheit von Mensch und Welt, wie er das vorangegangene Jahrhundert geprägt hatte, aber auch noch im 19. Jahrhundert fortwirkte.

 

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die erste Sitzung findet in der zweiten Semesterwoche (26. Oktober 2017) statt.

 

Empfohlene Literatur

Zur Einführung wird empfohlen:
Matthias Koßler: Wille. In: Schlüsselbegriffe der Philosophie des 19. Jahrhunderts (Hrsg. Annika Hand / Christian Bermes / Ulrich Dierse). Hamburg 2015, S. 465-482.
 

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
26.10.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
02.11.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
09.11.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
16.11.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
23.11.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
30.11.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.12.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.12.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
21.12.2017 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.01.2018 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.01.2018 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.01.2018 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.02.2018 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.02.2018 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: WiSe 2017/18