Aktuelle Lehrveranstaltungen aller Lehrender des Philosophischen Seminars

(PS) Philosophische Kulturkritik (Blockveranstaltung)

Thomas Schimmer

Kurzname: PS Kulturkritik
Kursnummer: 05.127.090

Inhalt

Wenngleich kulturkritische Perspektiven und Interventionen schon früh in der Geschichte der Philosophie ausgemacht werden können, erweist sich die Kulturkritik in der Moderne ausgehend von Rousseau als ein besonderer Typus, der bis in unsere Gegenwart als „Reflexionsmodus der Moderne“ (Bollenbeck 2007, S. 11) gekennzeichnet werden kann. Indem Kulturkritik sich stets angesichts „aufbrechender Lebenszusammenhänge“ (Konersmann 2008, S. 66) entzündet, reagiert sie bis heute auch auf die Zumutungen der Moderne und kann auch als „Reflexion in der veränderten Welt“ (ebd.) verstanden werden. Damit erweist sie sich nicht nur als Interventionspraxis, sondern auch als Moment kultureller Selbstreflexion. Zugleich handelt es sich bei Kulturkritik um keine Methode oder Disziplin, sondern in ihrem ganzen Formen- und Gestaltenreichtum um ein wesentlich „wildes Denken“ (Bollenbeck 2007, S. 9).

Ausgehend von einem systematischen Zugang zum Kulturkritikbegriff sollen in Auseinandersetzung mit ausgewählten Texten u.a. von Rousseau, Nietzsche, Simmel, Husserl, Anders, Henry Unternehmungen ‘philosophischer Kulturkritik’ behandelt und kritisch auf ihre kulturdiagnostischen Inhalte und ihre Argumentation hin befragt werden. Ziel ist es dabei, ihre mögliche Aktualität und Anschlussfähigkeit an aktuelle Probleme und Debatten zu erschließen und ihre Potentiale für unser kulturelles Selbst- und Weltverständnis kritisch zu beleuchten.
 

Voraussetzungen / Organisatorisches

Bitte beachten Sie:
Das Proseminar wird als BLOCKVERANSTALTUNG stattfinden.

+ + + + + + + + + + +

TERMINE
verbindliche Vorbesprechung: Fr, 15. Dezember 2017, 14 bis 16 Uhr
erster Block: Fr, 12. Januar 2018, 14 bis 18 und Sa, 13. Januar 2018, 9 bis 13 und 14 bis 20
zweiter Block: Fr, 26. Januar 2018, 14 bis 18 und Sa, 27. Januar 2018, 9 bis 13 und 14 bis 20

Die in der Terminübersicht angegebenen Zeiten enthalten keine Pausen (die es in den Blocksitzungen selbstverständlich geben wird).

+ + + + + + + + + + +

Mögliche PRÜFUNGSFORMEN
Hausarbeit ODER Referat + schriftliche Ausarbeitung


 

Empfohlene Literatur

Bollenbeck, Georg: Eine Geschichte der Kulturkritik. Von Rousseau bis Günther Anders. München 2007.
Konersmann, Ralf: Kulturkritik. Frankfurt a.M. 2008.
Becker, Hjördis: Kulturkritik. In: Ralf Konersmann (Hg.): Handbuch Kulturphilosophie. Stuttgart 2012, S. 46-53.
 

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
15.12.2017 (Freitag)14.15 - 15.45 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.01.2018 (Freitag)14.00 - 18.00 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.01.2018 (Samstag)09.00 - 20.00 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
26.01.2018 (Freitag)14.00 - 18.00 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.01.2018 (Samstag)09.00 - 20.00 Uhr00 181 P5
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: WiSe 2017/18