AKTUELLES

 

Zum Beginn des neuen Semesters hat das Studienbüro  - nicht nur
für Studienanfänger - nützliche Infos und Tipps sowie die wichtigsten Ansprechpartner und Adressen zusammengestellt.

Einführung Studienbüro WiSe 2017/18

 


 

Weitere Infos und Hilfe für Erstsemester findet Ihr im

Erstiheft Philosophie WiSe 2017/18

 

der Fachschaft Philosophie. Alle geplanten Aktivitäten zum Semesterbeginn sind auf dem Erstiflyer Philosophie zu finden.

 


Der Arbeitsbereich Philosophie des Mittelalters lädt zu folgender Veranstaltung ein, welche eine Kooperation der Stadt Worms mit dem Erbacher Hof ist:

Akademietagung: "Über den Gebrauch der Vernunft"
Theologie, Philosophie und Kunst im Zentrum Europas um 1000

 

Eine Tagung anlässlich des 1000-jährigen Weihejubiläums des Wormser Doms

Freitag, 24.11. bis Samstag, 25.11.2017

im Haus am Dom, Mainz

Weitere Informationen und ein Programm können Sie folgendem Link entnehmen.

 


Das Philosophische Seminar möchte Sie herzlich zu folgendem Vortrag einladen, der im Rahmen des Institutskolloquiums stattfindet:

Dr. Alexander Mäder (freier Wissenschaftsjournalist, Stuttgart)
Freunde der Wahrheit - wie ähnlich sind sich Philosophen und Journalisten?

Mittwoch, 13.12.2017, 18:00 bis 20:00 Uhr
P103 (Philosophicum)

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme.

 


Der Arbeitsbereich Sozial- und Kulturphilosophie lädt in Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte der JGU zu folgender Veranstaltung ein:

Tagung: Sublimation - Mind, Matter, Concept in Art after Modernism

Donnerstag, 14.12. bis Samstag, 16.12.2017

Donnerstag und Freitag: Fakultätsaal Philosophicum (geplant)
Samstag: Kunsthalle Mainz, Zollhafen 3-5

Weitere Informationen und ein (vorläufiges) Programm können Sie folgendem Link entnehmen.

 


Der Arbeitsbereich Praktische Philosophie lädt Sie herzlich zu der von den Mitarbeitern konzipierten Ausstellung ein:

Eröffnung der Sonderausstellung:
"Hier sind meine Wurzeln, hier bin ich zu Haus" - eine Geschichte von Flucht, Überleben und dem Versuch, wieder Heimat zu finden

Sonntag, 28.01.2018, 15:00 Uhr
Stadthistorisches Museum Mainz, Zitadelle, Bau D

Laufzeit der Ausstellung bis zum 13.03.2018

Weitere Informationen und andere Veranstaltung des Kooperationspartners Stadthistorisches Museum Mainz finden Sie im Flyer.

 


Dr. Lutz Baumann wurde am 21. Juni 2017 die Ehrenmedaille der Johannes Gutenberg-Universität Mainz verliehen

Das Philosophische Seminar gratuliert ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

 

 

Gerne verweisen wir hier auf die offiziellen Presserklärungen (mit Bildern und weiterführenden Links).

 


Prof. Dr. Richard Wisser wurde am 24. März 2017 der höchste Staatsorden der Republik Kroatien verliehen

Das Philosophische Seminar gratuliert ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

 

Prof. Dr. Wisser war über einen sehr langen Zeitraum nicht nur als Professor der philosophischen Anthropologie am Philosophischen Seminar tätig und als Kenner von Karl Jaspers und Martin Heidegger international bekannt, sondern er war auch über viele Jahre dessen Geschäftsführender Leiter.

 

Gerne verweisen wir hier auf die offiziellen Presserklärungen

 

 


Der Arbeitsbereich Theoretische Philosophie stellt seine neue frei zugängliche Anthologie

 

Philosophy & Predictive Processing – Open-Access-Sammlung frei zugänglicher
Arbeiten zu Geist, Gehirn und Bewusstsein im Internet

der Öffentlichkeit vor.

 

Die neue Internetadresse www.predictive-mind.net ist ab dem 8. März 2017 freigeschaltet. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung "Philosophy & Predictive Processing."