Sportspielforschung

Die Abteilung Theorie & Praxis der Sportarten hat im Bereich der Sportspielforschung mehrere Schwerpunkte.

Zum Einen wurde ein evaluativer Forschungsansatz zur Untersuchung von Trainingsprozessen in den Sportspielen entwickelt und im Handball durchgeführt und analysiert.

Weiterhin wurden und werden unterschiedliche Sportspiele mit der Methode der Spielbeobachtung analysiert, wobei der Forschungsfokus auf der Beschreibung und Bewertung von taktischem Verhalten im Wettkampf liegt.

Schließlich werden unterschiedliche Konzepte im Bereich der Sportspielvermittlung in Unterrichtssituationen angewandt und im Hinblick auf mögliche Lernerfolge in unterschiedlichen Dimensionen evaluiert.