Auftakt-Workshop zum Forschungsprojekt Phasenübergreifende Kompetenz-Entwicklung in der Lehrkräfteausbildung

Ab Februar 2017 wird in der Abteilung Psychologie in den Bildungswissenschaften das Forschungsprojekt Phasenübergreifende Kompetenz-Entwicklung in der Lehrkräfteausbildung durchgeführt.

Weiterlesen

Stark in den Lehreralltag – ein Training von Kompetenzen, die den Alltag des Lehrerberufs erleichtern!

Zielgruppe: Lehramtsstudierende im Master-Studiengang (Master Ed.) der Universität Mainz

Anmeldung bis zum 9. Nov 16 möglich.

Sie haben sicher schon gehört, dass viele Lehrer aus gesundheitlichen Gründen nicht bis zum regulären Rentenalter durchhalten. Burnout spielt hier eine große Rolle. Zu diesem Thema wurde in Bezug auf den Lehreralltag einiges geforscht und herausgefunden, dass einige Kompetenzen und Softskills besonders wichtig sind, um das Burnoutrisiko zu vermindern. Ein paar davon haben wir in einem  Training zusammengeführt, damit die Lehramtsstudenten schon gut gewappnet ins Referendariat und den  Lehreralltag starten können.

Weiterlesen

Informationskompetenz – Gastvortrag von Dr. Tom Rosman am 2. Nov 2016

Wir freuen uns Dr. Tom Rosman aus dem ZPID (Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation) in Trier im Institutskolloquium (Psychologisches Institut) begrüßen zu können. Dabei wird im Vortrag neben wissenschaftlichen Ergebnissen zur Informationskompetenz auch das BLInK-Training (www.informationbehavior.org) vorgestellt.

Weiterlesen

DGPs Kongress 2016 – LEIPsych

In der vergangenen Woche fand in Leipzig der 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie statt. Neben einem Festakt zum Jubiläum und einem Gedenken an Wilhelm Wundt, der die experimentelle Psychologie in Leipzig begründet hat, standen vor allem die rund 2600 Beiträge aus allen Forschungsbereichen der Psychologie im Vordergrund.

Wir waren natürlich auch dabei:

Weiterlesen

Forschungswerkstatt zum Thema Zuhören

Zuhören ist in allen Fächern in der Schule gefragt, in allen Schularten und Altersstufen. Zwei Forschungswerkstätten aus der Abteilung Psychologie in den Bildungswissenschaften haben sich mit der Frage beschäftigt, wie Zuhören lernen und lehren gehen kann. Das Ergebnis ist in einem Sonderheft der Online Zeitschrift Listening Education nachzulesen. Hier ist der Link: http://www.listen.org/resources/Pictures/Special%20Issue%202016.pdf

Weiterlesen