Programm

Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Programmpunkte
finden Sie hier: DGPuK_Nachwuchstag_Programm

 

Donnerstag, 13.9.2012

14-18 Uhr:
Treffen der Vertreter der Nachwuchsgruppen
Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, SB II, Colonel-Kleinmann-Weg 2, 55128 Mainz, Raum 03-134 (3. Stock)

Ab 19.30 Uhr:
Get together
im Haus des deutschen Weines, Gutenberg-Platz 3-5, 55116 Mainz

 

Freitag, 14.9.2012

Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 8, 55128 Mainz (2. Stock)

Ab 9 Uhr:
Registrierung

10-11.30 Uhr:
Begrüßung
Podiumsdiskussion:
Mythen und Realität einer wissenschaftlichen Karriere
Diskutanten: Simone Ehmig (Stiftung Lesen, Mainz), Susanne Kinnebrock (Universität Augsburg), Oliver Quiring (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Gerhard Vowe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Jeffrey Wimmer (TU Ilmenau)

11.30-13 Uhr:
Open Space:
Nachwuchsnetzwerke stellen sich vor
11.30-12 Uhr: Kurze Vorstellung auf dem Podium
12-13 Uhr: Möglichkeit zur individuellen Begegnung mit den Vertretern der Netzwerke
12-12.30 Uhr: Gründungstreffen des Nachwuchsnetzwerks der DGPuK-Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung

12.15-13.30 Uhr:
Mittagessen

13.30-15.30 Uhr:
Workshop 1A: Schreibwerkstatt – Wie schreibe ich ein Abstract?
Workshopleiterin: Melanie Magin (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
Workshop 1B:
Einstieg ins wissenschaftliche Publizieren – Was, wann, wo und wie?
Workshopleiter: Bertram Scheufele (Universität Hohenheim)
Workshop 1C: Internationalisierung – How to go international?
Workshopleiter: Peter Vorderer (Universität Mannheim)

15.30-16 Uhr:
Kaffeepause

16-18 Uhr:
Workshop 2A: Drittmitteleinwerbung für Doktoranden – Wo kann ich finanzielle Förderung für meine Dissertation (selbst) beantragen?
Workshopleiterinnen: Stephanie Geise (Universität Erfurt), Nicole Podschuweit (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Susan Schenk (TU Dresden)
Workshop 2B:
Drittmitteleinwerbung für Post Docs – Wie schreibe ich einen Antrag für ein großes Forschungsprojekt?
Workshopleiter: Gerhard Vowe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf)

19 Uhr:
Abendessen im Proviant Magazin, Schillerstraße 11a, 55116 Mainz

 

Samstag, 15.9.2012

Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 8, 55128 Mainz (2. Stock)

9-10.30 Uhr:
Vollversammlung der Nachwuchsforscher in der Kommunikationswissenschaft
Leitung: Melanie Magin (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Sven Engesser (IPMZ Zürich)

10.30-11 Uhr.
Kaffeepause

11-13 Uhr:
Workshop 3A: Zeitmanagement – Wie soll ich das alles unter einen Hut bekommen?
Workshopleiter: Nikolaus Jackob (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Sven Engesser (IPMZ Zürich)
Workshop 3B: Publizieren in internationalen Fachzeitschriften – Wie kommt man durch das peer-review?
Workshopleiter: Marcus Maurer (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
Workshop 3C: Bewerbung auf eine Professur – Wie bewerbe ich mich richtig?
Workshopleiter: Dirk Böhmann (Deutscher Hochschulverband Bonn)

Ab 13 Uhr:
Mittagessen