Der Fachschaftsrat

 

„Fachschaftsrat?“, fragt ihr euch bestimmt, „Was in aller Welt ist das nun wieder?“ Ganz einfach: Wie in jedem Fachbereich findet auch in der Romanistik einmal im Semester eine Vollversammlung (VV) statt. An dieser VV sollten, wie der Name schon vermuten lässt, alle Studierenden des Romanischen Seminares teilnehmen. Ein Punkt auf der Tagesordnung der VV ist die Wahl einer studentischen Vertretung, des Fachschaftsrats oder kurz: der Fachschaft. Die Mitglieder des Fachschaftsrats vertreten euch in allen wichtigen Gremien und setzen sich für die Belange der Studierenden ein.

Die Fachschaftsratsmitglieder helfen euch außerdem bei Fragen zu euren Studienfächern, bei Problemen mit Jogustine und allem, was sonst noch dazugehört. Des Weiteren organisieren sie verschiedene Dinge, um euch ein wenig vom Studium abzuhalten, wie zum Beispiel das Ersti-Café, die Kneipentour, das Ersti-Wochenende, die Frankreichfahrt im Winter, im Sommer die Fahrt nach Luxemburg sowie das Romanistenkino. Also nehmt diese Angebote einfach wahr und nutzt die Chance, andere Studierende kennen zu lernen und in den Fachschaftsrat reinzuschnuppern: Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Im Sommersemester 2017 vertreten euch:

Anna Wolf

 

Hallo zusammen,
mein Name ist Anna, ich bin 23 Jahre alt und seit dem Wintersemester 2013/14 studiere ich Spanisch und Englisch auf Lehramt. Seit dem aktuellen Semester engagiere ich mich nun im Fachschaftsrat Romanistik und freue mich darauf, Euch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Wenn ich gerade nicht studiere, dann bin ich mit Freunden unterwegs, mache Musik, tanze, sitze an meiner Nähmaschine oder engagiere mich in der Kinder- und Jugendarbeit.
Wenn ihr also Fragen habt oder Hilfe benötigt, dann scheut Euch nicht einfach mal vorbei zu schauen!

Anja Thomsen


Hallo liebe Romanisten,
ich bin Anja und 24 Jahre alt. Ich studiere jetzt (schon) im siebten Semester Geographie und Spanisch im B.Ed. In der Fachschaft bin ich zum vierten Mal. Das letzte Jahr habe ich in Vigo verbracht; wenn ihr Fragen zu Studium oder Praktikum im Ausland habt, könnt ihr immer zu mir kommen. 🙂
In meiner Freizeit bin ich gerne aktiv und mit Freunden unterwegs: Rad fahren, Schwimmen, Klettern, Trekking-Touren etc. Außerdem spiele ich Querflöte und versuche, bisher leider eher vergeblich, auch Gitarre zu lernen.
Dann bis bald!

Nadja Kampendonk 

Salut!
Mein Name ist Nadja und ich studiere seit dem WiSe 2015/16 im B.A. Buchwissenschaft im Kernfach und seit dem WiSe 2016/17 auch Französisch im Beifach. Nachdem ich mir das Ganze ein Semester angeschaut habe und bei einigen Veranstaltungen schon teilgenommen habe, bin auch ich nun Teil der Fachschaft und stehe euch mit Rat und Tat zur Seite 😊
Meine Freizeit verbringe ich gerne damit, meine Nase in Bücher zu stecken (die nichts mit der Uni zu tun haben 😉), Musik zu machen, mit Freunden etwas zu unternehmen oder auch einfach mal zu entspannen.
Wenn ihr Hilfe braucht oder Fragen habt, kommt doch einfach mal im Fachschaftsraum vorbei.
À bientôt!

Bline Lipaj

Hallo zusammen, mein Name ist Bline Lipaj und ich studiere nun seit vier Semestern sprich seit dem Wintersemester 2015/16 Französisch und Deutsch auf Lehramt. Seit diesem Semester bin ich nun auch im Fachschaftsrat Romanistik und freue mich schon auf eure Fragen und Rückmeldungen. Generell macht es mir riesen Spaß mich um organisatorische Dinge zu kümmern und somit auch mit allerlei Menschen in Berührung zu kommen. Um den Unistress auch mal los zu werden, bin ich nebenbei seit fünf Jahren Tanzlehrerin im Bereich Hiphop. So viel zu meiner Wenigkeit, also dann bis bald!

Rafael Raffele

Hallo zusammen!
Ich heiße Rafael und bin 25 Jahre alt. Seit dem WiSe 2015/16 studiere ich Spanisch und Geschichte im M.Ed. und seit dem WiSe 14/15  Chemie  im Drittfach. Von 2012 – 2013 habe ich ein Austauschjahr an der Universitat de València absolviert.
Da ich mich selbst noch sehr gut an die teilweise extrem chaotischen ersten Semester erinnern kann, möchte ich euch im Rahmen der Fachschaft zur Seite stehen, wenn ihr Fragen und Sorgen rund um euer Studium habt.
In der Freizeit, die neben dem Studium noch bleibt, mache ich gerne Musik (Gitarre, Gesang, Klavier und Songwriting) , Sport, genieße mein WG-Leben und treffe mich mit Freunden gerne mal auf einen Kaffee oder auf das ein oder andere Bier in der Mainzer Innenstadt.
Ich freue mich darauf, euch in unserer Fachschaft zu begrüßen – also schaut vorbei!

Martin Rupieper

Hallo liebe Romanisten,

Mein Name ist Martin, ich bin 25 Jahre alt und habe 2 Drillingsgeschwister, die auch mit mir hier studieren. Seit 2010 studiere ich an JGU Geographie und Französisch im B.Ed/M.Ed und seit 2013 auch Spanisch als Drittfach. Mit dem Cursus-Intégré war ich ein Jahr lang in Dijon und mit Erasmus habe ich nochmals ein Jahr an der Universitat de Valencia verbracht. Ich photograph...iere, wandere und fahre gerne Fahrrad und liebe es, gut zu essen. 😉 Außerdem bin ich mit Herz und Seele „ne echte kölsche Jung“! Meine Hauptmotivation in die Fachschaft zu gehen war, eure Interessen zu vertreten und für Fragen und Wünsche dar zu sein. Solltet ihr Fragen zu eurem Studium oder eine ehrliche Meinung zu Dijon-Programm und Auslandsaufenthalten haben, stehe ich euch gerne zur Verfügung.
Bis dahin --- Gutes Gelingen

 

Vivien Rupieper


Salut und Hola !

Ich heiße Vivien Rupieper und studiere seit dem Wintersemester 2010 Französisch und Geschichte auf Lehramt, sowie Spanisch als Drittfach. Seit dem Wintersemester 2015/16 bin ich Mitglied in der Fachschaft.
Zwischenzeitlich war ich im Rahmen des Cursus Intégré 3 Semester an der Université de Bourgogne in Dijon und später habe ich über Erasmus 1 Jahr in Valencia in Spanien studier...t.
Wenn ihr also Fragen zum Dijon-Programm oder Erasmus-Aufenthalte habt, dann wendet euch gerne an mich! Auch ansonsten helfe ich euch bei Unklarheiten gerne weiter!
In meiner Freizeit spiele ich Fußball, höre gerne Hörbücher und unternehme Aktivitäten mit Freunden!
Die Fachschaftsarbeit macht mir große Freude und ist interessant und abwechslungsreich! Außerdem sind wir sind eine tolle Truppe!
Ich würde mich freuen, wenn ihr euch für unsere Fachschaftsarbeit interessiert und eventuell gerne selbst Mitglied werden möchtet!!
Bei Fragen rund um das Studium oder bei Interesse an unseren Aktivitäten kommt doch einfach mal im Fachschaftsraum vorbei!
A bientôt und hasta luego,
Vivien

 

Tobias Wayand

Tobi

Hallo, ich bin Tobi und studiere im siebten Semester Englisch, Französisch und Deutsch auf Lehramt. Da mir dies viel Spaß macht und ich auch mit dem Fach Französisch bereits einen Erasmus-Aufenthalt absolviert habe, würde ich gerne anderen Studierenden bei Fragen zur Seite stehen. Außerdem ist es mir wichtig, dass Studierende aller Fachbereich (in diesem Fall: Romanistik) eine große Auswahl an fachspezifischen Angeboten erhalten können.

Tanja WeigandTanja

¡Hola!
Mein Name ist Tanja und ich studiere seit dem WiSe 14/15 Spanisch & Deutsch auf Lehramt. Seit diesem Semester bin ich offizielles Mitglied des Fachschaftsrates, nachdem ich mir das Ganze letztes Semester angeschaut und bei einigen Aktionen bereits mitgewirkt habe. Nun stehe auch ich euch bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite und hoffe, dass ich euch helfen kann!
Außerhalb der Uni verbringe ich meine Freizeit mit meinen Freunden, erkunde gerne sämtlichen Orte, lese sehr gerne und enstspanne vom ganzen Unistress.
Schaut doch mal bei uns im Fachschaftsraum vorbei und/ oder beteiligt euch an unseren Aktivitäten! 🙂

Kevin Weishaupt

 Hallo zusammen, ich heiße Kevin, bin 23Jahre alt und bin im siebten Semester meines Studiums in den Fächern Französisch und Philosophie. Ich studiere im B.Ed. Studiengang.
Ich bin in die Fachschaft gekommen, da man dort immer frühzeitig relevante Informationen aus erster Hand erhält, aber was noch viel wichtiger ist: Man ist dort ständig in guter Gesellschaft. Zugegeben, ich bin der Perfektion zwar noch fern, jedoch werde ich mich bemühen euch zufriedenstellend zu beraten.
Ich wünsche euch allen viel Erfolg und noch mehr Spaß bei eurem Studium